Flexility

Im Gegensatz zum Agility geht es bei Flexility nicht darum, dass der Hund möglichst schnell einen Parcour bewältigt; vielmehr soll
Dein Hund einzelne Geräte in Ruhe kennenlernen und diese bewußt Pfote für Pfote erkunden.
Bei diesem langsamen und konzentrierten Überwinden werden körperliche Fähigkeiten wie Körperbalance und Koordination gefördert.
Der Hund erfährt dadurch, sich im dreidimensionalen Raum zu bewegen, was ihn befähigt, ein umweltsicherer Weggefährte zu werden.

Ängstliche Hunde können durch die Übungen Selbstvertrauen und Sicherheit aufbauen. Das Vertrauen zwischen Dir und Deinem Hund wird
durch das gemeinsame Bewältigen dieser Herausforderungen aufgebaut bzw. gefördert.
Dein Hund lernt mit Dir zusammen unbekannte Situationen zu meistern, was ihn Dich als vertrauensvollen Partner erfahren läßt,
bei dem er sich sicher fühlen kann.
Unruhige, leicht erregbare Hunde erfahren durch diese Übungen, Ziele mit Geduld und Ruhe zu erreichen.

Bodenarbeit in Form von koordiniertem und konzentriertem Überqueren von am Boden liegenden Stangen,
Übersteigen von niedrigen Hindernissen, Bewältigen eines Slalomparcours etc. trainieren Ruhe und Körperbewusstsein des Hundes.
Das Balancieren auf wackligen Untergründen erfordert Mut und Vertrauen in Mensch und Umwelt.
Selbstvertrauen und Körperbewusstsein werden enorm geförder und so die körperliche UND geistige Beweglichkeit Deines Hundes bis ins hohe Alter gefördert!

Mensch-Hund-Teams die wir noch gar nicht kennen, bitten wir vor einer Teilnahme in unseren Beschäftigungsgruppen mindestens einmal unsere >>QuerFelle-Stunde<< zu besuchen, damit wir uns gegenseitig kennenlernen! 

Er sollte mind. 10 Monate alt sein.

Solltest Du Dir nicht sicher sein, ob Dein Hund geeignet ist, so scheue Dich nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Das Training dauert max. 1,5 Stunden, abhängig von der Anzahl der Teilnehmer.

Teilnehmeranzahl:

max. 5 Teams

Trainingszeiten:

Trainingsgelände, Rugoweg 6 – 8, 49205 Hasbergen

montags, 16:45 – ca. 18:15 Uhr

Ein Trainingseinstieg ist für jeden Hund jederzeit möglich, da jedes Mensch-Hund-Team individuell gemäß seinem Kenntnisstand arbeitet.

Die Anmeldung erfolgt bequem über unser >>BuchungsPortal<<

Die Basics im Grundgehorsam Deines Hundes sollten allerdings vorhanden sein.
Bist Du Dir hier unsicher, so kontaktiere uns bitte entweder telefonisch oder per eMail!

Kosten: 

>>KLICK<<