• Andrea Herhold

    Ausbildung/Qualifikation: 1997 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der deutschen Paracelsusschule in Oldenburg seit 2004 Agilitytrainerin seit 2005 Inhaberin einer Hundetagesstätte am 11.02.2006 Beginn der Tierschutzarbeit seit 04.2013 Tierkommunikatorin Aufgaben bei LernFelle: Workshops • im Bereich Team Training• Klicker/Target Training• Choreographie Training für Dogdancer Referenten und Ausbilder der besuchten Fortbildungen: Deutsche Paracelsusschule in Oldenburg Tierkommunikation Claudia Jevtic (Lichtimpulse) Simone Roddewig (Modern-Dance-Osnabrück)

  • Agility

    Spaß, Sport und Bewegung für Hund und Mensch! Agility ist Freizeitsport und Spaß für Hund und Mensch, in dessen Mittelpunkt ein Hindernisparcours steht, den es zu überwinden gilt! Im Vordergrund steht beim Agility wie immer der Spaß für Mensch und Hund. Das heißt, sich mit ihm zu befassen, zu spielen, sich Zeit für einander zu nehmen, auf ihn einzugehen, ihn positiv zu bestärken uvm. Agility stärkt das Selbstvertrauen des Hundes sowie das Vertrauen zum Hundeführer, er bleibt fit, wird geistig gefordert und bekommt Freude am Arbeiten. Auch wenn es beim Agility u. a. um Geschwindigkeit geht, arbeiten wir NICHT nach dem Motto „Höher – Schneller – Weiter“. So liegen auch…